Diagnostik

Liebe Patienten,

vom 30.01.2023 bis zum 03.02.2023 sind wir im Urlaub.

Am 06.02.2023 sind wir wie gewohnt im Dienst.

Ihr Praxisteam

 

Sprechstunden

Montag 8:00 bis 14:00 Uhr
Dienstag 13:00 bis 18:00 Uhr
Mittwoch nach Vereinbarung
Donnerstag 8:00 bis 14:00 Uhr
Freitag nach Vereinbarung

Kontakt

030 563 36 31

030 992 86 197

Bölschestraße 35, 12587 Berlin-Friedrichshagen

DIAGNOSTIK

Medizinische Untersuchungen

Wir führen Ultraschalluntersuchungen (FKDS), Elektroenzephalographien (EEG) und visuell evozierte Potenziale (VEP) durch.

  • Neurologische Untersuchung
  • Psychosomatische Grundversorgung
  • Riechtest
  • EEG

    Bitte die Haare unmittelbar vor der Untersuchung nicht waschen und auf Haarspray oder –gel verzichten. Perücken oder Haarteile müssen für die Dauer der Untersuchung abgenommen werden.
  • Ultraschall / Farbduplexsonographie der hirnversorgenden Gefäße

    Bitte nicht mit Rollkragenpullover erscheinen.

  • Demenztestungen (DemTect, MoCA, CERAD)

    Falls vorhanden bitte Lesebrille nicht vergessen.

  • Labor

    Bitte nüchtern in die Praxis kommen. Bei geplanter Abnahme von Medikamentenspiegeln, die entsprechenden Tabletten morgens nicht einnehmen, sondern dies nach der Blutentnahme tun.

  • VEP

    Bitte Brille oder Kontaktlinsen falls vorhanden mitbringen.
    Ultraschall / Farbduplexsonographie der hirnversorgenden Gefäße.
    Bitte nicht mit Rollkragenpullover erscheinen.

  • Gutachten einschließlich Verkehrsgutachten

    Bitte vorhandene Vorbefunde und behördliche Schreiben mitbringen.
    Die Begutachtung erfolgt ohne Anwesenheit von Begleitpersonen.
    Die Kosten für ein Verkehrsgutachten hängen vom Aufwand ab und sind selbst vorab zu zahlen. Eventuell wird ein Teil der Kosten von z.B. einer Versicherung getragen.

Hinweis: Wir führen keine Nerven- oder Muskelmessungen durch (Elektromyographie/EMG, Elektroneurographie/ENG, somatosensible Potenziale/SEP).